Qualifizieung

Qualifizierungsbeauftragter

 

Yannic Drechsler

 

DFB-B-Lizenz-Inhaber

DFB-Mobil-Teamer

Referent des Sächsischen Fußballverband

 

015153740101

redaktion@ssv-markranstaedt.de  

Qualifizierungstermine 2017
Traineraus- und Fortbildung 2017.pdf
PDF-Dokument [405.9 KB]
FVSL Qualifizierungsmaßnahmen 2017
Qualifizierung im FVSL 2017.docx
Microsoft Word-Dokument [14.7 KB]
Fortbildungsnachweis
Muster des Fortbildungsnachweis zur Lizenzverlängerung
Fortbildungsnachweis.pdf
PDF-Dokument [350.9 KB]

 

 

Weitere Qualifizierungsmöglichkieten beim

Sächsischen Fußball-Verband e.V. unter

sfv-online.de

BERICHT: AUSBILDUNG AUGUST 2016

Sechs lange Ferienwochen sind vorbei und das Schuljahr 2016/2017 steht vor der Tür. Bevor es auch am Gymnasium Markranstädt wieder mit dem regulären Unterricht losgeht stand für 20 Jugendliche schon in der letzten Ferienwoche eine Ausbildung an. Der Sächsische Fußball-Verband führte hier in Kooperation mit dem SSV Markranstädt einen DFB-Junior-Coach Lehrgang durch. Vom 01. bis 05. August erlernten die angehenden Junior Coaches die Grundlagen der Trainingsarbeit des Kinderfußballs. Im Wechsel wurde Theorie in den Räumlichkeiten des Gymnasiums durchgeführt, zur Praxis ging es in die naheliegende August-Bebel-Turnhalle.

Den Sinn des Projektes deklariert der DFB mit dem Ziel der frühzeitigen Gewinnung junger Leute für das Ehrenamt, außerdem bekommen die Jugendlichen schon früh die Möglichkeit Verantwortung für noch Jüngere zu übernehmen. Die Persönlichkeitsentwicklung steht absolut im Vordergrund.

Von Trainingsmethodik, Aufbau einer Trainingseinheit, über Erste Hilfe und rechtliche Grundlagen bis zum langfristigen Leistungsaufbau bekamen die Junior Coaches in 40 Unterrichtsstunden aller Hand Tipps und Tricks für ihre angehende Trainerlaufbahn auf den Weg.

„Der Lehrgang kam ziemlich spontan zustande, trotzdem lief alles nach Plan“, meint Lehrgangsleiter Drechsler, der beim SSV Markranstädt als Nachwuchstrainer und beim Sächsischen Fußball-Verband in der Qualifikation tätig ist.

„Ich hoffe jeder konnte in der Woche ausreichend für seine Arbeit in der Schule oder Verein mitnehmen. Insgesamt wurden 17 Jungen und 3 Mädchen im Alter von 14 bis 19 Jahren aus 9 Vereinen in dieser Woche ausgebildet. Hoffentlich bleibt der Großteil bei der Sache und leitet vielleicht demnächst eine Fußball-AG in der Schule oder übernimmt eigenständig eine Nachwuchsmannschaft im Verein“, so Drechsler.

Ein großer Dank geht an das Gymnasium Markranstädt für die Unterstützung, besonders für die Bereitstellung des Seminarraumes. Zudem danken wir den Jungs und Mädels der F- und E-Jugend des SSV Markranstädt und des SSV Kulkwitz, die Tatkräftig den Junior Coaches als Trainingskinder zur Verfügung standen. 

 

Teilnehmer: Max Rädler, Fabian Schulze, Moritz Müller, Max Schröder (alle 4 SG Räpitz), Lorenz Ostwald, Max Bernsdorf, Maurice Schänzer, Yannis Boldt, Anton Thiele, Nicolas Ehret (alle 6 SSV Markranstädt), Julian Schilling, Jonas Ziegler (beide SG Rotation Leipzig), Elisa Kleinadel (Sonne bewegt Berge), Vivien Kelnberger (Grünauer Carnevals Club), Lilli Schneider, Paul Merker, Benedikt Günther (alle 3 SG Leipzig Bienitz), Henrik Gericke, Jakob Gericke (beide KSC Leipzig), Phil Pischer (SV Belgershain)  

   

geschrieben von: Redaktion am 06.08.2016

Hier finden Sie uns

SSV Markranstädt e.V.
Am Stadtbad 30
04420 Markranstädt

Telefon: 034205 - 99 152
Telefax: 034205 - 99 153

 

Mail: info@ssv-markranstaedt.de
Web: www.ssv-markranstaedt.de

Unsere Sponsoren

Spenden & Beitrag

Überweisungsdaten

Kontoinhaber: SSV Markranstädt e.V.

Geldinstitut: Sparkasse Leipzig

IBAN: DE14 8605 5592 1100 9198 87 

Überweisungsbeispiel

SSV Clubkollektion

Der SSV auf Facebook

Der SSV auf Youtube

SSV Heimtrikot

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SSV Markranstädt e.V.